Wenn Sie „Akzeptieren“ setzen wir technisch nicht erforderliche Cookies (auch von Drittanbietern), um Ihnen ein nutzerfreundliches Online-Angebot anzubieten sowie unseren Service zu verbessern und noch besser Ihren Interessen anzupassen. Ihre Einwilligung dazu können Sie jederzeit hier widerrufen. Technisch erforderliche Cookies setzen wir auch dann, wenn Sie nicht „Akzeptieren“.

Um Ihr Userverhalten zu tracken setzt CLAAS auch „Google Analytics“ ein. Google verarbeitet Ihre Nutzungsdaten, um CLAAS anonyme Statistiken über das Userverhalten bereitzustellen. Google verwendet Ihre Daten auch zu beliebigen eigenen Zwecken (z. B. Profilbildung) und führt Ihre Daten mit Daten aus anderen Quellen zusammen. Google speichert Ihre Daten ggf. außerhalb der Europäischen Union, z. B. in den USA durch Google LLC. Sowohl Google als auch staatliche Behörden haben Zugriff auf die Daten. 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

Akzeptieren

CLAAS Frontlader.

Alles im Griff.

Vom klassischen Einsatz in der Land- und Forstwirtschaft bis hin zu Spezialanwendungen im Bereich Kommunaltechnik – die Anforderungen an einen Frontlader sind vielfältig.

Mit über 18 Modellen in drei Baureihen sind Sie mit einem CLAAS Frontlader auf alles vorbereitet und erweitern die Einsatzmöglichkeiten von Traktoren mit einer Leistung von 45 bis 300 PS deutlich.

Frontlader

CLAAS Frontlader.

Alles im Griff.

Vom klassischen Einsatz in der Land- und Forstwirtschaft bis hin zu Spezialanwendungen im Bereich Kommunaltechnik – die Anforderungen an einen Frontlader sind vielfältig.

Mit über 18 Modellen in drei Baureihen sind Sie mit einem CLAAS Frontlader auf alles vorbereitet und erweitern die Einsatzmöglichkeiten von Traktoren mit einer Leistung von 45 bis 300 PS deutlich.

Werkzeugwechsel im Handumdrehen.

Frontlader

Schneller und komfortabler Tausch.

Die Frontladerbaureihe FL bietet unterschiedliche Schnellwechselrahmen (MA / Euro, Euro / SMS) zur Werkzeugaufnahme. Das ermöglicht die Anpassung an unterschiedliche Standards je nach Werkzeug, Werkzeugfabrikat und Land. So können bestehende Vorsatzgeräte mit dem neuen FL Frontlader weiterhin genutzt werden.

Das spezielle Design verringert bei der Arbeit den Kraftbedarf beim Anheben und optimiert gleichzeitig die Ein- und Auskippwinkel.

Mechanische Werkzeugverriegelung.

Alle Wechselrahmen sind serienmäßig mit einer mechanischen, automatischen Verriegelung ausgestattet. Durch einfaches Einkippen des neuen Werkzeugs rastet der Sicherungsbolzen ein.

Frontlader

MACH 2.

Mit einem Handgriff schließen Sie auch unter Druck die hydraulischen Verbindungen der Werkzeuge zum Frontlader. Sie werden nie wieder die Anschlüsse verwechseln. Dank der flachdichtenden Kuppler gehören Ölflecken auf dem Boden der Vergangenheit an.

Frontlader

FASTLOCK.

Mit FASTLOCK können Sie die Werkzeuge bequem vom Fahrersitz aus hydraulisch ver- und entriegeln.

Frontlader

Dank FASTLOCK reicht ein Knopfdruck, um die Werkzeuge zu verriegeln.

FL EFL CFL
Ent- und Verriegelung
Mechanisch mit automatischer VerriegelungZweihebelsystemEinhebelsystemEinhebelsystem
FASTLOCK hydraulische Verriegelung
Aufnahmenorm
EURO
MA
MA / EURO
EURO / SMS
Dritte Funktion
Vierte Funktion
MACH 2 Schnellkuppler für dritte und / oder vierte Funktion

□ Verfügbar – Nicht verfügbar