Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern z.B. Google Analytics.) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und unser Angebot besser Ihren Interessen anzupassen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt, mit Akzeptieren werden alle Cookies (auch Marketing Cookies) gesetzt. Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

CARGOS 9600-9400

Für alle Jahreszeiten.

Ob als Ladewagen im Gras oder als Häckseltransportwagen für Mais, Biomasse oder Hackschnitzel – der CARGOS hat das ganze Jahr über Saison.

CARGOS 9600-9400

Für alle Jahreszeiten.

Ob als Ladewagen im Gras oder als Häckseltransportwagen für Mais, Biomasse oder Hackschnitzel – der CARGOS hat das ganze Jahr über Saison.

Das CLAAS Fahrwerk.

CARGOS 9000

Exklusiv bei CLAAS gibt es ein Fahrwerkskonzept mit einer modular geschraubten Rahmenbauweise. Es ermöglicht gegenüber konventionellen Achsaggregaten eine deutliche Gewichtsreduzierung. Wahlweise ist eine mechanische Federung über Parabelfedern oder ein hydraulisches Fahrwerk verbaut. Mit der modularen Bauweise lassen sich so je nach Modell bei Ausrüstung mit Tandemachsen Achslasten von 18 bzw. 20 t, bei Ausrüstung mit Tridemachsen sogar 27 bzw. 30 t realisieren. Die beiden großen Modelle CARGOS 9600 und 760 sind ausschließlich mit Tridemfahrwerk erhältlich.

Lenkung.

Nachlauflenkachse.

Abhängig vom Modell steht für Tandem- und Tridemachsmodelle eine über das Bedienterminal sperrbare Nachlauflenkachse zur Verfügung. Bei Betrieb über ISOBUS lässt sich der Fahrkomfort dieser Einsteigervariante noch weiter steigern. Die Nachlaufachsen können dann geschwindigkeitsabhängig oder beim Rückwärtsfahren automatisch gesperrt werden.

Tridem mit Offset-Lenkung.

Mit der elektronisch-hydraulischen Zwangslenkung lässt sich der CARGOS im Hundegang fahren. Die Lenkung der ersten und der dritten Achse in dieselbe Richtung ermöglicht besondere Fahrmanöver in speziellen Situationen. So kann der Fahrer beispielsweise im Silo von der Wand wegfahren und am Hang der Abdrift entgegenwirken. In feuchten Gebieten kann die Überrollfläche kurzzeitig vergrößert werden.

Liftachse.

Bei Tridemachsaggregaten mit hydraulischem Ausgleich ist die vordere Achse optional als Liftachse erhältlich. Dies reduziert den Reifenverschleiß und den Kraftstoffverbrauch. Außerdem kann im Bedarfsfall die Traktion erhöht werden, indem die hintere Traktorachse mit mehr Gewicht belastet wird.

Maximaler Lenkeinschlag.

Sowohl mit der nachlaufgelenkten Tridemachse als auch mit der elektronisch-hydraulischen Zwangslenkung sind enge Wendemanöver möglich. Damit sind Sie mit allen CARGOS Modellen auch auf engen Flächen maximal flexibel.

Individuelle Bereifung bis 30,5".

Mit einer maximalen Aufstandsfläche schonen Sie nicht nur den Boden, sondern auch den Geldbeutel: Durch ein besseres Ab- und Überrollverhalten sind Sie mit der 30,5"-Bereifung beispielsweise beim Laden oder bei Straßenfahrten kraftstoffsparend unterwegs.

Silber für die Lenkdynamik.

Exklusiv bei CLAAS gibt es bei Modellen mit Komforthydraulik die elektronisch-hydraulische Zwangslenkung mit adaptiver Knickwinkelwarnung und geschwindigkeitsabhängiger Verschiebung der Lenklinie. Damit wird das Lenkverhalten vollautomatisch der aktuellen Fahrsituation optimal angepasst. Das System wählt stets den besten Kompromiss zwischen Wendigkeit und Fahrstabilität. Am Hang wird ein Abrutschen verhindert. Diese Neuigkeit wurde auf der Agritechnica 2013 mit einer Silbermedaille ausgezeichnet.

Zusätzlich wird der Fahrer bei enger Kurvenfahrt durch den Knickwinkelassistenten über ein akustisches Signal gewarnt, bevor es zur Kollision zwischen Traktor und Anhängerdeichsel kommen kann. So lässt sich die volle Wendigkeit des Gespanns nutzen und der CARGOS ist auch für kleinstrukturierte Regionen mit engen Hofeinfahrten hervorragend geeignet.

CARGOS 9000
  • Fahrwerk
    Tandemachse, 20 t,
    Achsabstand 1810 mm3
    Tridemachse, 27 t,
    Achsabstand 1525 mm3
    Tridemachse, 30 t,
    Achsabstand 1810 mm3
    CARGOS 9600
    CARGOS 9500
    CARGOS 9400

    ●  Serie      ○  Option      □  Verfügbar      –  Nicht verfügbar

  • Lenkung
    Nachlaufgelenkte
    Tandemachse
    Nachlaufgelenkte
    Tridemachse
    Elektron.-hydraul.
    Zwangslenkung, Tandem
    Elektron.-hydraul.
    Zwangslenkung, Tridem
    CARGOS 9600
    CARGOS 9500
    CARGOS 9400

    ●  Serie      ○  Option      □  Verfügbar      –  Nicht verfügbar

Die Bereifung.

Damit der CARGOS für alle Einsatzbedingungen gerüstet ist, steht für ihn ein breites Reifenspektrum zur Verfügung. Je nach Variante und Wunsch wird der CARGOS mit 22,5"-, 26,5"- oder 30,5"-Reifen ausgestattet.

Der besonders tiefe Schwerpunkt, der sich bei kleineren Reifen ergibt, sorgt für optimale Stabilität am Hang in hügeligem Gelände. Die großvolumige 26,5"- oder 30,5"-Bereifung garantiert ein optimales Nachlaufverhalten gerade auf feuchten Terrains.